Italiano | English | Deutsch | Français
Festival "Al Sole della Sardegna"

Tourismus

 

GARDASEE

Der Gardasee ist der größte See Italiens, und ein beliebtes Reiseziel für nationale und internationale Touristen.

Im Süden gleicht er einem Zipfel am Mittelmeer, mit seinen Hügeln, die nach dem Rückzug der Eiszeit aus Moränenschutt gebildet wurden. Weiter im Norden verändert sich die Landschaft wieder, da ähnelt die Landschaft einem Fjord und der See wird von der Montebaldo-Kette eingehüllt  und geschützt und dadurch entsteht ein außergewöhnlich mildes Klima.

Es gibt eine große Anzahl an landschaftlich schönen Orten und Kunststädten wie Sirmione, Desenzano, Peschiera, Garda, Bardolino, Malcesine, Salò, Gardone, Limone, Riva del Garda.

http://www.visitgarda.com/it/lago_di_garda/

 

VERONA

Verona ist eine Kunststadt, eingehüllt in die tausendjährige Geschichte und überliefert durch das Meisterwerk von Shakespeare. Sie kann als zweitwichtigste Stadt Italiens nach Rom hinsichtlich der gut erhaltenen römischen Reste angesehen werden.

Römische Reste, mittelalterliche Überreste, venezianische Kulturdenkmäler und österreichische Spuren wechseln sich ab in den Palazzi, Plätzen Brücken und wunderschönen Kirchen, die darauf warten entdeckt zu werden. Im Stadtzentrum gibt es folgende Sehenswürdigkeiten: l’Arena, Piazza Bra’, Piazza dei Signori, Castelvecchio, Ponte Pietra, Teatro Romano, la Casa di Giulietta.

 

http://www.tourism.verona.it/it

http://www.turismoverona.eu/nqcontent.cfm?a_id=35298&tt=turismo

 

VICENZA

Vicenza mit seiner Altstadt ist allgemein bekannt als “Stadt Palladios”, einem der größten Architekten des 16.Jh. , der die Stadt mit wundervollen Gebäuden  und architektonischen Monumenten ausstattete, die sowohl historisch als auch künstlerisch großen Wert haben.  Vor allem zu  erwähnen: das Teatro Olimpico, die Basilica Palladiana, die Villa „La Rotonda“ , sowie zahlreiche Villen im Bezirk Vicenza.

Vicenza wird in der Liste der Weltkulturerbe der UNESCO angeführt dank der Werke Palladios. Viele Architekten in ganz Europa und in Nordamerika wurden in den nachfolgenden Jahrhunderten von den Werken Palladios inspiriert.

http://www.visitpalladio.com/opere

http://www.comune.vicenza.it/

 

SIRMIONE

Sirmione ist sozusagen die Perle des Gardasees, auch berühmt für sein Thermalwasser und seine Kurzentren. Es liegt am Südufer, an der Spitze einer langen Halbinsel.  Sirmione wurde auch berühmt durch die Schriftsteller Catullo, Stendhal, Lawrence und Goethe, die die Schönheit des Ortes bewundernd beschrieben haben.

http://www.comune.sirmione.bs.it/italian/index.php

 

Tourismus